Schöne Sätze – Teil 1

Schöne Sätze – Teil 1

von | Feb 13, 2024 | Allgemein, Über mich | 0 Kommentare

Mit diesem Blogartikel eröffne ich eine neue Reihe. Die Reihe der schönen Sätze. Sie begegnen mir in einem Café, in der U-Bahn, beim Lesen oder wenn ich Zeit mit lieben Menschen verbringe. Sie fliegen mir vom Nachbartisch zu, springen mir ins Auge, bringen mich zum Schmunzeln oder treffen mich manchmal mitten ins Herz. Sie sind für mich zu schön, um in Vergessenheit zu geraten. Deshalb sammle ich sie und hüte sie wie einen kleinen Schatz.

Wer wie ich gerne DIE ZEIT liest, kennt vielleicht die Kategorie „Was mein Leben reicher macht“ aus dem Themenbereich „Entdecken“. Eine meiner Lieblingskategorien. Denn bei den Anekdoten, die die Leserschaft einsendet, wird mir oft warm ums Herz. Es geht um Momente, die das Leben reicher machen. Schöne Sätze machen mein Leben reicher.

Schöne Sätze Teil 1 – entdeckt beim gemeinsamen Zeichnen

Der heutige Satz, den ich mit dir teilen möchte, kommt von meiner Nichte. Sie ist zehn Jahre alt. Als der Satz entstand, malten wir zusammen. Ihre Zeichnungen ergänzte sie immer mal mit Wörtern. Und plötzlich stand da dieser Satz von ihr:

„Wenn ich lache, wird mir warm“

Hach. Was für ein schöner Satz. Wahrscheinlich wird ihr wirklich warm, wenn sie lacht. Für mich steckt da noch so viel mehr drin. Und das ist ja das Schöne an Sprache. Sie kann verschiedene Ebenen ansprechen. Das finde ich fantastisch.

„Wenn ich lache, wird mir warm“

Ich liebe diesen Satz.